Bayernstar 2018

In Erding fand am 7.12 2018 der Ehrungsabend des Bayerischen Leichtathletik Verbandes statt.

Auch dieses Jahr waren wieder Sportler aus unseren Reihen vertreten und wurden für Ihre herausragenden Sportlichen Leistungen geehrt.

 

 

Bericht SWMBericht BLV 

 

Bilder Thomas Rieger


NEUZUGÄNGE BEIM PSV

Für das  Wettkampfjahr 2019 bekommen wir im Nachwuchsbereich Leistungsstarke Sportler hinzu.

In die Mittelstreckengruppe wechselt Dunia Tikniouine Jahrgang 2003 BLV Landeskader Sportlerin aus Wiesbaden mit einer 800m Bestleistung von 2:18 min. zu uns.

Des Weiteren wechselt noch Sebastian Gleissl  Jg.1999 vom TV Burglengenfeld, er trainiert allerdings bereits im vergangen Jahr bei Jonas Zimmermann und hat eine 400m/800m Bestleistung von 49,7 sec / 1,56min.

In die Sprung Mehrkampf Gruppe stößt noch Jan Lucas Michel Jg. 2000 aus Königswinter zu uns hinzu,  er hat eine Persönliche Bestleistung im Hochsprung von 1,95m

Wir wünschen allen Sportlern einen guten Start.

Ehrungsabend 2018 des PSV München e.V.

Ehrungsabend 2018

 

Sehr gut vertreten waren beim Ehrungsabend des PSV München e.V. dieses Mal die Leichtathleten im Aktiven und Nachwuchsbereich.

Die Kriterien für die Sportlerehrung sind gem. Ehrenordnung  der 1. Platz bei Bayerischen Meisterschaften, 1.+2.+3. Platz bei Deutschen Meisterschaften und die Teilnahme ab Europameisterschaft.

 

Auf dem Bild  von links nach rechts:  Wolf D. Biedermann (Präsident), Jonas Lohmaier, Lukas Moser, Jannis Leisching, Katharina Trost, Sebastian Kottmann, Mareen Kalis, Mathias Morbitzer, Georg Kinadeter, Pierre William

Werler,  Niclas Freudenblum  und Simon Schöndorfer

Wintertraining

Es ist wieder soweit, von November bis zu den Osterferien trainieren wir wieder nach unserem Wintertrainingsplan und damit teilweise auch in der Halle. Die nun geltenden Trainingszeiten sind eingestellt unter Trainingszeiten 

Sehr erfolgreiches Wettkampfjahr 2018 beendet

Das wohl erfolgreichste Wettkampfjahr im Nachwuchsbereich U20 - U16 ging mit dem HerbstRauswurf in Oberschleißheim zu Ende. Ergebnisse

Insgesamt konnten 2018 13 Bayerische Meisterschaften erreicht werden.

6 Sportler konnten sich für die Deutschen Meisterschaften  qualifizieren Einzel und Mehrkampf.

Auch bei der Kader-Nominierung des Bayerischen Leichtathletik Verbandes sind wir dieses Jahr sehr gut vertreten  3 Sportler im U16 / U18 Bereich ( D-Kader Nachwuchs, D-Kader Sprung und D-Kader Sprint) Auch 3  Sportler der Altersklasse U14 / U16 konnten sich über die Talentiade noch für den Kader des Bezirks Oberberbayern qualifizieren.

 

Oberbayerische Meisterschaft U14 in Schongau

Oberbayerische Meisterschaften U14

Letzter Wettkampf 2018 im Meisterschaftsmodus

Nochmals ein Höhepunkt für die U14-Sportler  am vergangenen Wochenende in Schongau. Es standen die Einzelmeisterschaft der U14 auf dem Programm.

 

1x Gold und 1x Bronze sowie weitere Top 8 Platzierungen

1 Platz und Oberbayerische Meisterin über 800m Anna Trentkamp W12 mit einer Siegerzeit von 2:36,34 min Herzlichen Glückwunsch.

3.Platz Celina Heller W12 im Speerwurf 23,56m

4.Platz Antonova Kalina W13 800m

6.Platz Patrick Schwarzmann im Hochsprung

8.Platz Whyte Lilian im 60mHürden Sprint und Diskuswurf

5.Platz 4x75m Staffel für Jan und Patrick

 

Ergebnisse - Bericht -  

Vergleichskämpfe der Auswahlmannschaften

Vergleichskämpfe der Auswahlmannschaften des BLV und seiner Bezirke

Jährlich beteiligt sich der BLV mit seinen Auswahlmannschaften an verschiedenen Vergleichskämpfen.

Dieses Jahr haben sich gleich Vier Nachwuchs-Sportler über eine Nominierung freuen können.

 

15./16 9.ARGE ALP Länderkampf in Bregenz

Lukas Moser im Dreisprung  Ergebnisse - Bericht SWM - Bericht BLV

 

15.9. Ländervergleich Bayern - Württemberg -Hessen AK 15

Sebastian Kottmann Hochsprung und Dreisprung

Niclas Freudenblum  300m Hürden  Ergebnisse - Bericht SWM - Bericht BLV

 

23.9. Bezirksvergleich AK 14 in Garmisch

Mathias Morbitzer im 80m Hürdensprint Ergebnisse - Bericht BLV

Deutsche Mehrkampf Meisterschaft in Wesel

Deutsche Mehrkampf Meisterschaft in Wesel

 

Das männliche U16 Neunkampf-Team hat bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften im nordrheinischen Wesel am letzten Wochenende einen guten fünften Platz erreicht.

 

Ergebnisse - Bericht - Bericht SWM - Bericht BLV - Bilder

 

5.Platz Mannschaftswertung U16 männlich  13.816 Punkte

 

Einzelwertung:

16.Platz Schöndorfer Simon 2003 M15 4.808 Punkte PB

17.Platz Kottmann Sebastian 2003 M15 4.743 Punkte PB

24.Platz Morbitzer Mathias 2004 M14 4.265 Punkt

 

Nach der überstandenen U16 Einzel DM in Wattenscheid, verweilten die drei Sportler samt Ihren Trainer noch 5 Tage im benachbarten Ratingen um sich auf den Jahres-Höhepunkt Deutsche Mehrkampf Meisterschaften vorzubereiten. 

Am Freitag den 24.8. startete dann der Mehrkampf um 12.00 Uhr Ortszeit

 

1.Disziplin 100m Sprint:

Alle drei Sportler liefen an Ihrer Bestzeit heran  Simon 11,95 sec. Sebastian 12,58 sec. Mathias 12,59 sec.

mehr lesen

DM U16 Einzel in Wattenscheid Bochum

DM U16 Einzel in Wattenscheid Bochum

Erstmalig seit es die U16 Einzel Meisterschaften gibt (seit 2013 ) haben sich auch drei unserer Sportler dafür qualifiziert, dieses Mal war der Jg.2003 teilnahmeberechtigt.

Nach einer sehr anstrengenden Anreise am Freitag machte Sebastian Kottmann am Samstag im Hochsprung der M15 den Anfang er übersprang die Anfangshöhen 1,70m und 1,75m jeweils im ersten Versuch musste allerdings bei der nächsten Höhe von 1,79m drei Fehlversuche hinnehmen. Hätte er die vor  2 Wochen erzielten 1,86m erreicht wäre es die Silbermedaille gewesen, so musste  er sich mit Rang 10 zufrieden geben. Im Dreisprung wo er sich ebenfalls qualifiziert hatte, konnte er leider nicht teilnehmen, da die Zeitspanne zwischen Hochsprung  und  Dreisprung zu gering war.

Simon Schöndorfer der sich im 80m Hürdensprint qualifiziert hatte lief am Sonntag im Vorlauf die erste Hürde zu dicht an und kam dabei etwas aus dem Rhythmus ( Video ) so konnte er mit der erzielten Zeit von 11,47 sec. nicht den Finallauf erreichen. Als Viert-platzierte des Endlaufs knapp an einer Medaille vorbeigeschrammt ist die männliche 4×100-Meter-Staffel. mit Simon Schöndorfer und Niclas Freudenblum, durften sich aber über zuvor von dieser Besetzung nie erreichte 44,83 Sekunden freuen. Im Vorlauf hätte das LG-SWM-Quartett 45,10 Sekunden benötigt.

 

 ErgebnisseBerichtBericht SWMBericht BLV 

Süddeutsche Meisterschaft U23 U16 in Walldorf

2. Platz Sebatian Kottmann Hochsprung M15 1,86m PB

7.Platz Luis Kindermann Hammerwurf M15 38,47m PB

7.Platz Mathias Morbitzer 80m Hürden 11,86sec.

8.Platz Simon Schöndorfer 80m Hürden 11,10 sec. PB

 

Mathias Simon und Sebastian haben jetzt auch die BLV D-Kader Norm erreicht.

Herzlichen Glückwunsch!!

Ergebnisse- Bericht - Bericht SWM - Bilder

mehr lesen

Deutsche Jugend - DM + 3 x 800m Frauen in Rostock

Bild SWM
Bild SWM

Christine Gess, Katharina Trost und Mareen Kalis gewinnen in der 3×800-Meter-Staffel Gold

 

Lukas Moser belegte einen 7.Platz im Dreisprung mit 14,15m  Video und in der 4x100m Staffel einen 4. Platz

 

Kommentar Lukas

Mit einem 7. Platz im Dreisprung und einem guten 4. Platz mit der 4x100m Staffel bei der Deutschen Meisterschaft in Rostock geht meine Saison zu Ende

Aufgrund einer Verletzung die sich durch den Sommer zog konnte ich im Dreisprung meine Leistung leider nicht wie geplant abrufen. Dennoch bin ich mit der Steigerung meiner letztjährigen Bestmarke um fast einen Meter zufrieden und freue mich schon auf die Hallensaison

 

Ergebnisse - Bericht SWM 3x800m - Bericht SWM U20

mehr lesen

U14 bei Blockmehrkampfmeisterschaften

Bei den Oberbayerischen Block-Mehrkampfmeisterschaften der unter 14-jährigen in Waldkraiburg waren wir erfolgreich.

 

Ergebnisse - Bericht - SWM Bericht

Bayerische Meisterschaft U23/U16 Einzel in Kitzingen

Bei den Bayerischen Meisterschaften der U23 und U16 im Unterfränkischen Kitzingen konnten unsere Neun Qualifizierten Jungs herausragende Ergebnisse erzielen.

Am Ende konnten wir 4x Gold ( Bayerischer Meister ) 1x Silber und 3x Bronze erreichen hinzu kamen noch mehrere Top 8 Platzierungen.

 

Bayerischer Meister

Sebastian Kottmann M15 Dreisprung 12,46m DM Norm

Niclas Freudenblum M15 300mH 43,88 Sekunden

Mathias Morbitzer M14 80m Hürden 11,61sec.

4x100m Staffel U16 männlich 45,39 Sekunden Simon Schöndorfer, Pierre Werler

 

 

ErgebnisseBericht - Bilder - Bericht SWM

mehr lesen

Bayerische Meisterschaften Aktive U20 U18

Nachdem wir am vergangenen Wochenende schon zwei Landesmeistertitel im Mehrkampf erreichen konnten, war auch die U18 und U20 in Erding bei den Einzel Meisterschaften sehr erfolgreich.

Jannis Leisching der schon seit 2009 der PSV Leichtathletik Abteilung angehört, konnte in der U18 seinen bis dahin größten Erfolg erreichen mit 12,98m im Dreisprung war im der Bayerische Meistertitel nicht zunehmen.

 

Auch in der U20 ging erwartungsgemäß der Titel an Lukas Moser ebenfalls im Dreisprung mit neuer persönlichen Bestleistung von nunmehr 14,37m. Ebenfalls gute Leistungen erreicht Luis Kindermann als vierter im Hammerwerfen der M15 und Jonas Lohmaier im 200m Sprint der U20. Als letzte Bayerische Meisterschaft steht nun am kommenden Wochenende die U23 und U16 Einzelmeisterschaft auf den Programm.

 

Ergebnisse - Bericht - Bericht SWM - Bericht U20

 


mehr lesen

Leichtathletik Nachwuchs qualifiziert sich für Deutsche Meisterschaften

Während die anderen Leichtathleten schon längst im Sommerurlaub sind, gilt es für 3 Sportler weiter fleißig trainieren.  

Neben Lukas Moser der am 28.7. bei den Deutschen Jugend Meisterschaft in Rostock am Start sein wird.

Gilt es nun auch für drei U16 Sportler nach den Bayerischen Mehrkampf Meisterschaften Form aufzubauen.

Zuerst am 18.8 bei den Deutschen M15/W15 Meisterschaften im Einzel in Wattenscheid

Hier hatte Sebastian Kottmann am vergangen Wochenende mit den übersprungen 1,82m im Hochsprung die geforderten 1,80m in seiner Altersklasse erreicht, auch Simon Schöndorfer konnte die geforderten 11,40 sec im 80m Hürdensprint jetzt das erste Mal mit 11,32sec unterbieten. 5 Tage später (24./25. August) werden sie zu dritt bei den Deutschen Mehrkampf Meisterschaften in Wesel (50km Entfernung von Wattenscheid) erneut antreten, hier werden sie einen Neunkampf bestreiten, wobei in der Mannschaftswertung  hier durchaus Medaillen Chancen bestehen. 

mehr lesen